Startseite

IMG | Internet Marketing Guide

Aktuelle Artikel

Verpackungen für Food-Shops – was ist zu beachten?

Immer mehr Online-Shops steigen in den Lebensmittelbereich ein: ob Spezialitäten eines bestimmten Landes, Lebensmittel für eine spezielle Ernährungsweise oder Gourmet-Raritäten. Alle Händler stehen, besonders wenn Sie Ware selbst ein- oder umpacken, vor der Herausforderung, die perfekte Produktverpackung zu finden. Diese muss einerseits die Ware perfekt konservieren, andererseits günstig im Einkauf sein und idealerweise gut aussehen. Auch ist es gut, wenn der Verpackungsträger hinsichtlich Farbe, Form und Design möglichst individuell gestaltbar ist.

Welche Verpackungsarten gibt es?

Einer der verbreiteten Verpackungsträger ist Pappe. Für Lebensmittel eignet sich Pappe jedoch nur, wenn sie als reine Umverpackung dient und im Inneren noch ein Plastikbeutel ist. Außerdem ist Pappe alles andere als stabil, was sowohl bei Schutz, wie auch bei Wertigkeit massive Nachteile mit sich bringt.
Äußerst verbreitet sind heutzutage Kunststoffverpackungen. Doch immer mehr Verbraucher lehnen diese aus Umweltschutzgründen ab. Dazu kommt, dass Kunststoff keine hochwertige Wirkung ausstrahlt:
Ein echter Verpackungsklassiker kommt seit einigen Jahren wieder zurück: die Metallverpackung. Bereits zu Großmutters Zeiten wurden Pralinen oder Lebkuchen in Blechschachteln verpackt. Die Vorteile dieses Klassikers liegen auf der Hand: sehr hohe Stabilität wird mit Aromakonservierung und einem hochwertigen Look kombiniert.

Wie kann eine Metallverpackung gestaltet werden?

Heutige Produktionsmethoden ermöglichen es, Verpackungen aus Metall in einer Vielzahl von Formen herzustellen: ob rund, oval, quadratisch oder rechteckig, ob breit und flach oder schmal und hoch – den Wünschen des Lebensmittel-Händlers sind keine Grenzen gesetzt. Dies gilt auch für Farbe und Design: vom Nostalgie-Look, eventuell auch mit einer traditionellen Relief-Prägung, bis zur poppig-bunten Optik: alles ist möglich, was die Verkaufschancen für das Produkt erhöht. Im Gegensatz zu Großmutters Zeiten können heute jedoch auch problemlos Sichtfenster oder spezielle Aromaverschlüsse in die Verpackungen aus Blech integriert werden – ganz nach Bedarf des Kunden.
Fazit: Die Individualisierungsmöglichkeiten sind nahezu unbegrenzt; jeder Food-Online-Shop wird die richtige Metallverpackung finden bzw. kann sie individuell nach Bedarf herstellen lassen!

INTERNET MARKETING GUIDE

Mehr Informationen

Lieblings Website