Startseite

INTERNET MARKETING GUIDE

Aktuelle Artikel

Bing Saves in der offenen Beta-Phase

Das Internet bietet mit seinen Suchmaschinen eine Vielzahl an Möglichkeiten um Wissen aufzugreifen und für die eigenen Belange zu verwenden. Später auf vorherige Suchergebnisse zugreifen zu können ist eine neue interessante Option, welche durch Bing Saves möglich gemacht wird. Im folgenden Artikel sollen die Vorteile und Möglichkeiten der Software etwas genauer vorgestellt werden.

Das ist Bing Saves

Die Suchmaschine Bing aus dem Hause Microsoft gehört zu den Beliebtesten ihrer Art und bietet seit neuestem die Saves Beta Funktionalität an. Es handelt sich hierbei um eine neue Funktion, welche das Speichern von Suchergebnissen möglich macht. Dabei handelt es sich jedoch um kein Abspeichern im herkömmlichen Sinne, sondern vielmehr um das Anlegen von Bookmarks, welche mit verschiedenen sozialen Komponenten geteilt werden können. Auf diese Art und Weise kann beispielsweise ein geheimer Bereich für eigene Bookmarks angelegt werden, während auch verschiedene Ergebnisse für die Besucher des eigenen Profils beispielsweise freigegeben werden können.

Der Nutzen und die Funktion

Die Internetnutzer können aus der Saves Komponente rund um die Suchmaschine Bing hohen Nutzen ziehen. Gerade bei der Recherche werden viele interessante Informationen zwar aufgefunden, jedoch aufgrund einer nicht vorhandenen Speicherfunktion schnell wieder vergessen oder durch einen Rechner Neustart gelöscht. Der Nutzer kann mit Saves seine Suchergebnisse auf Bing mit nur einem Klick speichern. Dies erlaubt beispielsweise nicht nur das einfache Wiederauffinden, sondern beispielsweise auch die Möglichkeit gefundene Artikel später lesen zu können. Um nun eigene Historien der Suche anlegen zu können stehen zwei Optionen offen. In den Bing Suchergebnissen kann mit einem Klick auf das entsprechende Symbol eine Speicherung erfolgen, doch kann auch in der Vorschau der gefundenen Webseite das Lesezeichen gesetzt werden. Insgesamt funktioniert der Ablauf sehr einfach, so dass auch unerfahrene Internetnutzer leichten Zugang erhalten können.

Bing Saves als offene Beta – Jeder kann es testen

Bing Saves befindet sich noch in der so genannten Beta Phase. Doch bereits jetzt kann sich jeder Internetnutzer einen Einblick verschaffen. Unter der Webseite www.bing.com/saves kann das Angebot bereits jetzt ausprobiert werden, wenngleich diese Seite als Sammlung zu gebookmarkten Seiten dient. Allgemein kann mit einem Microsoft Konto aber auch direkt in das eigene Profil gespeichert werden, wenngleich Microsoft aktuell durchaus bestätigt, dass gespeicherte Suchergebnisse in der Beta Phase noch verloren gehen können.

Bing Saves ist eine sehr vielversprechende Idee. Der Ansatz sieht bereits sehr gut aus, doch gilt es aktuell den Beta Status zu erkennen, welcher dazu führt, dass die Möglichkeit des Verlorengehens gespeicherten Lesezeichen noch besteht.

INTERNET MARKETING GUIDE

Mehr Informationen

Lieblings Website